Praxis integrierte Montessori Ausbildung 
PRIMA 6-12

 

In diesem Montessori Diplomkurs der Deutschen Montessori Gesellschaft (DMG) erhalten Sie die nötige Kompetenz, um in einer Montessori Schule zu arbeiten oder eine Montessori Klasse zu führen.

Die internationalen Standards der Association Montessori Internationale (AMI) für die 6-12-Jährigen bilden die inhaltliche Grundlage.

Die Entwicklungsbedürfnisse der Kinder im Alter von 6 bis zu 12 Jahren sind die Basis dieses Montessori Diplomkurses der DMG:

Sie erhalten fundiertes Wissen über diese Entwicklungsstufe der Kinder, erwerben praxisbezogenes Können für den Schulalltag und  bekommen Impulse, ihre Haltung zum Kind sowie ihre Rolle als PädagogInnen zu entwickeln und zu stärken.

Der Kurs umfasst ca. 43 Wochenenden mit etwa 470 Unterrichtseinheiten.

Den Entwurf des Lehrplanes – ohne Gewähr der einzelnen Termine – erhalten Sie auf Anforderung bei der Geschäftsstelle der DMG.

Träger des Diplomkurses PRIMA 6 – 12, der in dieser Form erstmalig in Deutschland stattfindet, ist die Deutsche Montessori Gesellschaft als gemeinnütziger Verein, die seit 1925 Montessori Ausbildung in Deutschland durchführt.

Die „Kosmische Erziehung“ Maria und Mario Montessoris mit ihrem universalen Lehrplan stellt die pädagogische Antwort auf die Bedürfnisse heutiger Schulkinder im Alter von 6-12 Jahren dar. Nicht ohne Grund fordern die Bildungspläne aller Bundesländer inzwischen einen fächerübergreifenden Unterricht, der entdeckendes sowie selbsttätiges und forschendes Lernen fördert. Diese Grundidee und eine Fülle an Denkanstößen und Materialarbeiten hierzu können Sie nun in einem Montessori Diplomkurs speziell für Kinder von 6–12 Jahren erfahren und lernen.

Sie erhalten aber auch ausreichende Kenntnisse über die Entwicklungsbedürfnisse der Kinder unter 6 und über 12 Jahren.

Moderne Methoden der Erwachsenenweiterbildung werden von den praxiskompetenten Dozentinnen und Dozenten angewendet, Gruppen- und Einzelarbeiten wechseln sich mit Vorlesungen ab. Aber auch selbst gestaltete Präsentationen und eigene Textausarbeitungen kommen zum Einsatz.

In fachlichen Diskussionen können Sie Praxisfragen klären.

Die Ausbildung umfasst fachlich und methodisch die gesamte Grundschule, sie bezieht Fragen des „Classroom-Managements“ mit ein, sowie Verfahren der Beobachtung, Dokumentation und des Schülerfeedbacks.

Sie erstellen Leistungsnachweise im Verlauf des gesamten Kurses in einem angemessenen Rhythmus. Eine gesonderte Abschlussprüfung entfällt. So erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre Lernentwicklung eigenverantwortlich zu gestalten.

Die Information über die Pflichtlektüre erhalten Sie zu Beginn des Kurses.

Der PRIMA Kurs erfolgt berufsbegleitend auf ca. 2 Jahre verteilt an Wochenenden und  in Zeitblöcken.

Die Kurstage finden durchschnittlich alle zwei Wochen Freitagabend (17  bis 20. 30 Uhr) und Samstags (9  bis 16.30 Uhr) statt.

Termine und Anmeldung

Die KursteilnehmerInnen erhalten bei erfolgreicher Teilnahme das

Montessori-Diplom der Deutschen Montessori Gesellschaft.

Praxisorientierung umfasst die konkrete Entwicklung der eigenen Schulpraxis wie auch Hospitationen und ein einwöchiges Praktikum in einer Montessori Schule.

Kursinhalte und Umfang:

Kinderhaus Vorkurs: 40 UE
Theorie : 60 UE
Beobachtung: 24 UE
Kosmische Erziehung - Biologie: 38 UE
Kosmische Erziehung - Geometrie: 48 UE
Kosmische Erziehung - Geografie: 56 UE
Kosmische Erziehung - Geschichte: 38 UE
Kosmische Erziehung - Mathematik: 60 UE
Kosmische Erziehung - Musik/ Kunst: 32 UE
Kosmische Erziehung - Sprache: 68 UE

Die Lehrkräfte besitzen alle das internationale AMI Diplom oder eine adäquate Ausbildung sowie pädagogische Erfahrung in einer Montessori schule. Sie sind von der Deutschen Montessori Gesellschaft für diesen Kurs anerkannt.

Grundsätzlich ist die Teilnahme an den Diplomkursen der DMG für jede interessierte Person möglich. Sollte der Kurs jedoch überbucht sein, werden Personen, die in Schulen arbeiten bzw. sich auf eine pädagogische Tätigkeit vorbereiten, bevorzugt aufgenommen.

Deutsche Montessori Gesellschaft e.V.

Butterblumenweg 5
D-65201 Wiesbaden

Tel.: +49 (0)611 205 48 71
Fax: +49 (0)611 205 48 72

E-Mail: dmg@deutsche-montessori-gesellschaft.de
www.deutsche-montessori-gesellschaft.de

Kontakt